Über mich

Andreas Heuser

Mit meinem Werdegang als Schreiner startete ich 1979 bei der Schreinerei Wallburger in  Köln, als ich eine Lehre als Bau- und Möbelschreiner begann. Nach 11 Jahren im Anstellungsverhältnis in unterschiedlichen Betrieben wagte ich 1993 den Schritt in die Selbstständigkeit.

Die Vorliebe für den Rohstoff Holz ist mein Antrieb für meine Arbeit als Schreiner. Holz ist der einzige natürliche und zudem auch noch der einzige nachhaltige und unversiegbare Rohstoff in Deutschland. Aber auch die vielen Kundenkontakte, die Vielfalt in meinem Beruf als Schreiner und die Freiheiten in meiner Selbstständigkeit motivieren mich in meinem Tun!

Meine Stärken sind die Vielseitigkeit und meine Erfahrung in meiner langjährigen Tätigkeit als Schreiner. In hektischen Situationen bewahre ich Ruhe und strebe mit klarem Kopf einer möglichst effizienten Realisation meiner Projekte entgegen.

Zu meiner Person gehören neben dem Beruf als Schreiner auch meine Familie und mein Hobby, aus denen ich in meiner Freizeit Energie tanke. Ausfahrten mit dem Mountainbike bieten mir den nötigen Ausgleich zu meinem Berufsleben.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.